Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

DSGVO für EPUs im familienbegleitenden Bereich – Salzburg, Mai 2018

Fr. 18.05.2018, 9:3017:30

Dieser Workshop richtet sich an EPUs im familienbegleitenden Bereich (Trageberatung, Babymassage, Stillberatung, Doulaarbeit, …).
Die EU-weite Datenschutzgrundverordnung tritt am 25.5.2018 in Kraft und gilt in vollem Umfang auch für uns „Kleine Fische“. Da wir von den Familien mitunter auch sensible Daten rund um Gesundheit und Geburt erhalten, ist es besonders wichtig, gut vorbereitet und gesetzeskonform damit umzugehen.

In diesem Workshop erfahren wir von Stefanie Jirgal (gepr. Datenschutzexpertin), alles nötige, sodass auch wir bestens gerüstet und damit sorgenfrei dieser neuen Verordnung gegenüber treten können.

Inhalte
• Grundsätze
• Rechtsvorschriften
• Rechte und Pflichten
• Dokumente (Verfahrensverzeichnis, Auftragsverarbeitervereinbarung, Datenschutzerklärung usw.)
• Was sind sensible Daten?
• Risikoanalyse
• Wichtigsten technischen / organisatorischen Maßnahmen
• Checkliste / Vorgehensweise

Wir freuen uns auf eure Teilnahme (begrenzte Teilnehmerzahl!).

Natürlich ist ein derartiger Workshop auch eine wunderbare Gelegenheit in den Pausen Netzwerkarbeit weit über den Tellerrand zu betreiben und neue Kontakte für Austausch und Zusammenarbeit zu knüpfen.

Der Workshoppreis deckt die Kosten für das Referentenhonorar, Reisekosten der Referentin und die Raummiete und beinhaltet ein kleines Handout.

Details

Date:
Fr. 18.05.2018
Time:
9:30 – 17:30
Kosten:
€ 120 - € 150
Website:
https://www.facebook.com/events/910627069120126/

Veranstaltungsort

Salzburg, MaiRaum
Maxglaner Hauptstraße 1c
Salzburg, 5020
Webseite:
https://www.facebook.com/pg/MaiRaum

Veranstalter

Die Trageschule® Österreich und Schweiz
Telefon:
0043 699 10524213
E-Mail:
info@trageschule.com
Webseite:
www.trageschule.com